Hygienekonzept Kammeroper Köln

Hygienekonzept
Foto: Thomas Aurin
Hygienekonzept
Foto: Thomas Aurin

Dauer der Vorstellung: ca. 90 Minuten ohne Pause

Kartenkauf
Ihre Gesundheit ist uns am wichtigsten! Da die Corona-Lage sich regelmäßig verändert, wird der Saalplan dynamisch an die entsprechenden Corona-Vorschriften - jederzeit unter Einhaltung der Gesundheit der Zuschauer - angepasst (regulär können wir bis zu 348 Zuschauer begrüßen). Weitere Informationen über die Bestuhlung finden sie unter den jeweiligen Produktionen.

Ein- und Auslass
Erfolgt parallel über zwei Ein-/Ausgänge um Kontakt mit anderen Besuchern zu vermeiden.

Garderobe
Bitte nehmen Sie Ihre Garderobe mit in den Saal.

Bewirtung
Leider können wir im Moment keine Bewirtung anbieten.

Mundschutz
Bitte bringen Sie Ihren eigenen Mundschutz für den Ein- und Auslass mit. Während der Vorstellung können Sie ihn allerdings abnehmen.

Handdesinfektion wird von der Kammeroper zur Verfügung gestellt.

Nach jeder Vorstellung wir eine gründliche Reinigung und Lüftung vollzogen.

Persönliche Daten
Um im Verdachtsfall die Nachverfolgung der Infektionskette sicherstellen zu können, sind wir als Veranstalter verpflichtet, eine Teilnehmerliste zu führen. Aus diesem Grund müssen wir Sie bitten, beim Kartenkauf Ihren Namen, Ihre Anschrift und Ihre Telefonnummer zu hinterlegen. Am Veranstaltungsabend werden von uns auch nochmal die Kontaktdaten aller Anwesenden angefordert. Alle unsere Besucher*innen sind verpflichtet, ihren Ausweis mitzuführen und diesen auf Aufforderung vorzulegen. Die Teilnehmerlisten führen wir unter Einhaltung datenschutzrechtlicher Grundsätze und löschen sie nach Außerkrafttreten der Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung wieder.


Dienstag, 29.09.2020

Zurück

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.





Letzte Aktualisierung: 15.05.2021 19:30 Uhr     © 2021 Theatergemeinde KÖLN | Auf dem Berlich 34 | 50667 Köln