Studiobühne Köln

Die Psychonauten: Rausch

Schauspiel

DIE PSYCHONAUTEN: RAUSCH ist das 2. Projekt der Reihe DIE PSYCHONAUTEN und beschäftigt sich transdisziplinär mit den Begriffen Rausch, Ich-Auflösung, Masse und Individuum, Grenzen und Grenzüberschreitung im gesellschaftlichen und performativen Raum. In einem Zeitalter, in dem sich bekannte Grenzen auflösen und neue gezogen werden, müssen sich das Individuum und die Gesellschaft als globalisierte Erdbewohner*innen neu ausrichten, definieren, ein- oder unterordnen. Wie soll sich Mensch und Gesellschaft in dieser neuen Welt verorten? Und wie gehen wir mit den menschlichen Grenzen um? Mit den Grenzen unseres Körpers, Geistes, Lebens. Die Psychonauten nehmen das Publikum mit auf eine surreale Reise zu den äußeren Grenzen des menschlichen Seins.

Mit:
Dorothea Förtsch, Ingmar Skrinjar, Lara Pietjou, Marje Hirvonen, Tim Stegemann

Regie:
Daniel Schüßler

Koproduktion ANALOGTHEATER/studiobühneköln

DruckenSpielstätteninfo

TERMINE

Momentan sind leider keine Termine in unserer Datenbank hinterlegt.

Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.




Letzte Aktualisierung: 24.02.2020 19:30 Uhr     © 2020 Theatergemeinde KÖLN | Auf dem Berlich 34 | 50667 Köln