Theater der Keller

Danke Merkel

Eigeninszenierung des neuen jungen Ensembles am Theater der Keller.
Schauspiel


Da sich unsere Regierenden wie Kinder verhalten, müssen wir die Verantwortung übernehmen, die sie schon längst hätten übernehmen sollen.

DANKE MERKEL - Eine Eigeninszenierung des neuen jungen Ensembles am Theater der Keller.

Regie und Konzept: Christoph Stec
Regie und Choreographie: Silke Schuster
Mit: Amely Störk, Hannah Marie Bahlo, Justin Herlth, Krishna Adelberger, Leander Sparla, Maira Kellers, Johanna Bodemer, Paula Mai, Sarah Uwimana, Vega Fenske

DruckenSpielstätteninfo
Die Termine3 Termine

So.

01

März

Theater der Keller | 01.03.2020 | 18.00 Uhr


Info
Danke Merkel

Eigeninszenierung des neuen jungen Ensembles am Theater der Keller.
Schauspiel



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.


Mo.

02

März

Theater der Keller | 02.03.2020 | 20.00 Uhr


Info
Danke Merkel

Eigeninszenierung des neuen jungen Ensembles am Theater der Keller.
Schauspiel



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.


Mo.

27

Apr.

Theater der Keller | 27.04.2020 | 20.00 Uhr


Info
Danke Merkel

Eigeninszenierung des neuen jungen Ensembles am Theater der Keller.
Schauspiel



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.




Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.




Letzte Aktualisierung: 24.02.2020 19:30 Uhr     © 2020 Theatergemeinde KÖLN | Auf dem Berlich 34 | 50667 Köln